logo

 

Strickfilzen

Das Strickfilzen macht Spaß, geht schnell und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich bevorzuge das Filzen in der Waschmaschine. Einfach mit Filzwolle z. B. eine Tasche stricken (ca. 30% größer stricken wie das gewünschte Ergebnis ausfallen soll) und ab in die Waschmaschine, Filzwolle filzt unterschiedlich – die eine Wolle schon bei der 40-Grad-Wäsche, die andere Filzwolle erst bei der 60-Grad-Wäsche. Ich teste das Gestrickte immer erst in der 40-Grad-Wäsche – bin ich nicht zufrieden wird  der Waschvorgang mit 60-Grad wiederholt – in Form ziehen, trocknen lassen und nach Lust und Laune verzieren.

Gefilzte Sachen sind wasserabweisend und sehr strapazierfähig.

 

Eure

Wollkrabbe aus Cuxhaven
 

 

 

Informationen über diese Website

erstellt und betreut von www.ht-it.de aus Cuxhaven - Sahlenburg
© 2012 - 2018 www.wollkrabbe.de
Datenschutz